Informationen


Für eine optimale Wirkung der Therapie ist es meiner Meinung nach sehr wichtig, diese in einer ruhigen Umgebung mit ausreichend Zeit für Gespräch und Behandlung zu gestalten. Diese beiden Faktoren haben deshalb bei mir oberste Priorität.

Unter diesen Voraussetzungen entsteht eine Basis von Vertrauen und Respekt zwischen Ihnen als Patient/in und mir. Dieses gibt uns die Möglichkeit, das Schmerzgeschehen auch in seinem Ursprung zu verstehen und zu behandeln. Mit diesem Wissen wächst Ihre Bereitschaft und Freude, aktiv und selbstverantwortlich mit entsprechenden Übungen zur eigenen Genesung beizutragen.

room2 (1 sur 1)




Terminvergabe

In der Regel ist es mir möglich, innerhalb der nächsten 3-4 Tage einen Termin für Sie zu finden. In akuten Fällen ist dies auch kurzfristiger möglich.

Zeitbedarf

Für eine Therapiestunde planen Sie bitte 60 bis 90 Minuten ein.

 

Kosten

Meine Therapien sind keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und erfolgen auf privater Basis.

Kostenübernahme

Privatpatienten oder gesetzlich versicherte Patienten mit einer entsprechenden Zusatzversicherung können von mir als „sektorale Heilpraktikerin für Physiotherapie” eine Rechnung erhalten und diese bei Ihren Krankenkassen einreichen.

 

         Für ein ausführliches Beratungsgespräch stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Bitte scheuen Sie sich nicht, mich anzurufen oder andersweitig zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Sie!

 
Weitere Vorteile des sektoralen Heilpraktikers  für Physiotherapie

Die Berufsbezeichnung „Sektoraler Heilpraktiker für Physiotherapie” oder „Heilpraktiker beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie” ist eine Zusatzqualifikation, die staatlich anerkannte Physiotherapeuten erwerben können. Dadurch ist es den Physiotherapeuten möglich, einen Patienten ohne ärztliche Verordnung und Rezept zu behandeln.

Normalerweise sind Physiotherapeuten weisungsgebunden und dürfen nur nach ärztlicher Diagnosestellung und Anweisung therapieren, was den vorherigen Weg in eine ärztliche Praxis mit den dazugehörigen Wartezeiten für Sie unumgänglich macht.

Für Sie als Patient bietet sich nun die Möglichkeit, direkt und ohne lange Wartezeiten den Weg zur Physiotherapeutin bzw. zum Physiotherapeuten mit dieser Zusatzqualifikation zu gehen und sich behandeln zu lassen.

Also ohne Umwege direkt zur Physiotherapie!