Kiefer Behandlung


Die heutige moderne Zeit bringt mit ihren vielschichtigen Anforderungen in Beruf und Privatleben oftmals viel Anspannung und Stress mit sich.
Dr. Carl Ferreri prägte den Begriff des Verteidigungskiefers. Mir erscheint dieser Ausdruck nach wie vor passend. Wahrscheinlich erlebt jeder viele Situationen im Alltag, in denen er sich behaupten und im weitesten Sinne verteidigen möchte. Die Reaktionen unseres Körpers bestehen dann oftmals in einem kräftigen „Zähne zusammenbeißen” oder in einem Gefühl von „Sich-durchbeißen-müssen”. Beides bringt eine hohe Spannung in die Kiefermuskulatur, was die feine Balance des muskeldynamischen Gleichgewichts stört und einiges im Körper durcheinander bringt.

Eine beliebte Therapie zur Kiefer Behandlung

Mit der R.E.S.E.T. Methode wird auf einfache Weise Einfluss auf die Kiefermuskulatur genommen. Entwickelt wurde diese energetische Behandlung in den 1990er Jahren von Philip Rafferty (Australien). Das „Rafferty Energie System zur Entlastung des TGM (Kiefergelenk)”, kurz R.E.S.E.T. genannt, hat vielfältige Auswirkungen auf den gesamten Körper, also auf das Skelett- und Muskelsystem, das Nervensystem, den Wasserhaushalt und die Meridiane.

Die Kiefergelenke spielen eine zentrale Rolle bei der R.E.S.E.T. – Behandlung, da sie in der kranialen und spinalen Dynamik von großer Bedeutung sind und die Qualität des Feedbacks zwischen Gehirn und Muskulatur beeinflussen. Oftmals sind die Kiefermuskeln einer Dauerspannung ausgesetzt. Diese Anspannung der gelenksumgebenden Muskulatur kann die Position der Kiefergelenke aus der Balance bringen und negativen Einfluss im gesamten Körper nehmen.

Auch noch nach Jahren können Anspannungen, die z.B. durch einen Unfall hervorgerufen wurden, bestehen und ungeahnte Auswirkungen haben. Emotionaler Stress, wie er oftmals im ganz normalen Alltag vorkommt, kann ebenfalls starke Verspannungen in der Kaumuskulatur hervorrufen.

Das nächtliche Zähneknirschen ist ein leicht zugänglicher Parameter, der schon oft bei Kindern zu beobachten ist. Weit weniger einfach zu durchschauen sind die vom Ort des Geschehens weiter entfernt gelegenen Symptome wie z.B. ein gestörtes Verdauungssystem, unklare Bauchbeschwerden oder verschiedene Arten von Rückenproblemen.

Diese Therapie eignet sich auch gut zur Eigenanwendung und ist leicht zu erlernen. Gerne unterweise ich Sie in diese wunderbare Methode.

Übrigens: Ich selbst konnte bei mir auf diese Weise schon Rückenschmerzen auflösen und mein Zahnarzt wendet sie in seiner Praxis an.

 

Wie wirkt die R.E.S.E.T. – Behandlung?

Im Kiefergelenksbereich verlaufen wichtige Energieströme des Körpers, die sogenannten Meridiane. Hier legt der/die Behandelnde die Hände auf. Man sagt, dass dadurch 90% der den Hauptmeridianen zugeordneten Muskeln ausbalanciert und das Gleichgewicht im gesamten Körper wieder hergestellt werden kann. Dadurch ist dem Körper die Möglichkeit gegeben, seine Krankheitssymptome wieder aufzulösen.

Sichern Sie sich jetzt einen Termin: Tel.: 0511 – 2287406

Zur Preisübersicht